Skip to main content

Wie warm wird ein Sauerstoffkonzentrator?

Wie warm ein Sauerstoffkonzentrator werden kann, ist nicht ganz genau zu sagen. Eines ist aber sicher, wenn dieser zu warm werden sollte, sorgt eine Abschaltautomatik dafür, dass dieser sich nicht überhitzt. So sind alle wichtigen Funktionen bei einem Sauerstoffkonzentrator von Anfang an geschützt.

sauerstoffkonzentratorEines ist jedoch sicher: Sollte das Gerät unter 10 Grad gelagert worden sein, muss es vor Inbetriebnahme auf Zimmertemperatur gebracht werden. Nur so lassen sich mögliche Schäden am Gerät verhindern. Wenn nun solch ein Sauerstoffkonzentrator verwendet werden möchte, so sollte die ideale Temperatur zwischen 15 und 35 Grad liegen. Alles was unter oder über diesen Werten liegt, ist für den Konzentrator alles andere als hilfreich.

Beim Sauerstoffkonzentrator kommt es auf die richtige Temperatur an

Schließlich ist die Leistungsaufnahme, also der Sauerstoff, welcher aus diesem Gerät entnommen werden kann, auch auf einer bestimmten Temperatur, welche dem Körper wohltuend erscheint und zwar bei 20 Grad. Wenn das Gerät nun transportiert werden möchte, sollte darauf geachtet werden, dass diese stehend geschieht. Bei den Geräten kann es aber auch Unterschiede geben. Und so ist es möglich, dass manche Geräte sogar Temperaturen bis zu 5 Grad Minus aushalten können. Doch dann handelt es sich um Profi-Geräte, welche auch in harten Gegenden bestehen müssen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
sauerstoffkonzentrator
Author Rating
51star1star1star1star1star