Skip to main content

Gibt es Sauerstoffkonzentratoren mit Batterie?

XPO2 Mobiler Sauerstoff Konzentrator m. Demandmodus, Sauerstoffkonzentratoren und Sauerstoffgeräte - Die Frage, ob es einen Sauerstoffkonzentrator mit Batterie gibt, ist leicht beantwortet. Die Antwort lautet “Ja”. Doch diese Sauerstoffkonzentratoren haben weitaus mehr zu bieten, als eine Batterie. Damit diese Batterie auch nicht überladen werden kann, verfügt solch ein Sauerstoffkonzentrator über einen Überhitzungsschutz. Abgesehen davon, sind jene Geräte auch von unterwegs einsetzbar. Somit ist immer für ausreichend Sauerstoff gesorgt. Gerade auf Festen, oder Veranstaltungen, kann solch ein mobiles Gerät von immens Vorteil sein.

Die Batterie hält lange, sodass ein Patient, welche keine Luft mehr bekommt, sofort vor Ort mit Sauerstoff versorgt werden kann. Ein guter Sauerstoffkonzentrator ist zwar nicht ganz günstig, kann aber Leben retten. Und mit einer Batterie ist dieser vollkommen unabhänig von Strom und Steckdose.

 

Bei Spannungsverlust hilft eine Alarmfunktion

Und so ist es mit den einfachsten Mitteln möglich, für eine bessere Gesundheit beim Patienten sorgen zu können. Abgesehen davon, überzeugen diese Geräte durch ihre leise Arbeitsweise. So wird der unter Atemnot leidende Patient auch garantiert nicht von irgendwelchen Geräuschen erschreckt, oder gestört. Und wenn es dann doch mal zu einem Spannungsverlust kommen sollte, erinnert ein Batterie-Alarm daran. Somit ist immer für ausreichend Energie gesorgt. Es kann gesagt werden, dass ein solcher Sauerstoffkonzentrator leistungsstark, sicher und absolut zuverlässig ist.