Skip to main content

Darf ein Sauerstoffkonzentrator nass werden?

Wenn ein Sauerstoffkonzentrator verwendet werden möchte, dann aus dem Grund, weil jemand mit Sauerstoff versorgt werden muss. Diese Geräte arbeiten mit einer Batterie. Wenn diese nass wird, kann das negative Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit eines solchen Sauerstoffkonzentrators haben.

sauerstoffkonzentratorEs ist daher besser, jene Geräte immer im Trockene zu verwenden. Ohnehin kommen diese Geräte im Krankenhaus, oder ähnlichen Einrichtungen zum Einsatz, wobei nicht viel verkehrt gemacht werden kann. Die Leistung von solch einem Gerät kann unterschiedlich hoch sein.

Trotz Schutzvorkehrungen lieber die Finger lassen von Wasser und Feuchtigkeit

Auch wenn ein Sauerstoffkonzentrator über Schutzschalter, oder Vergleichbares verfügt, so sollte dieser unbedingt von Feuchtigkeit und Co. ferngehalten werden. Und falls es nebenbei noch zu einer Überhitzung kommen sollte, ist das auch kein Problem. Dann schaltet sich das Gerät automatisch ab. Fakt ist, ein Gerät wie der Sauerstoffkonzentrator kann zwar mobil eingesetzt werden, sollte aber immer einen sicheren und vor allem trockenen Untergrund haben.

Nur weil die Bezeichnung Liter auch bei Sauerstoff zum Einsatz kommt, hat das nichts mit Wasser zu tun. Der Gedanke, dass ein Sauerstoffkonzentrator mit Flüssigkeit in Verbindung gebracht werden kann, sollte daher schnellstens vergessen werden. Auch wenn diese Geräte über eine gute Qualität verfügen, sind sie eben nicht ganz unzerstörbar.

Summary
Review Date
Reviewed Item
sauerstoffkonzentrator
Author Rating
51star1star1star1star1star